Lotto-Abend

Traditionell findet im November unser Lotto-Abend statt - aber in diesem Jahr konnten wir es kaum abwarten um wieder um die tollen Preise zu spielen - so geschehen, schon am 27. Oktober! Noch bei Tageslicht erreichten die 35 Gewinnanwärter das Vereinslokal in der Bussestrasse um gleich loszulegen. Fünf richtige Nummern in einer horizontaler Line musste man haben um das berühmte Wort „Carton“ oder auch Lotto zu rufen und diesmal einen der hauptsächlichen kulinarischen Köstlichkeiten zu ergattern. Zöpfe, Linzertörtchen und kleine gefüllte Kuchen, alles in Handarbeit, waren die „highlights“ und trotz interessanter Tauschangeboten blieben die Gewinne beim ursprünglichen Glückspilz. Wie immer servierte Annemarie Kurmann zwischendurch eine Schweizer Köstlichkeit, Älplermagronen mit Apfelmus, gekrönt mit einem unwiderstehlichen Dessert „Birne Helene“. Annemarie Tromp führte durchs Programm und spielte dabei wie immer die Glücksfee. Danke!

Man darf ruhig sagen, der Abend erfüllt ganz und gar die Erwartungen der Lottospieler und nun heißt es, auf in Neues in 2019!

(Text:A.Martin,Bild: Annemarie Kurmann)

Zurück