2012

Adventsfeier

Alle Jahre wieder – und trotzdem war es diesmal noch schöner und noch gemütlicher – so wird unser weihnachtlicher Adventskaffee in der Kirchengemeinde St Marien von den Mitgliedern und Gästen der Helvetia beschrieben. Mit 50 Personen, davon 9 Kindern, haben wir eine neue Teilnehmer Bestmarke erreicht. Neues Dekorationsmaterial ließ in diesem Jahr Wände, Tische und die aufgestellten Bäume im „goldenen“ Sternen-Lichterglanz erscheinen. Dazu spielte erstmals unsere Mitglied Christiane Säilä für uns Klavier begleitet auf der Gitarre von Birgit Schnackenberg Weihnachtslieder, Als Zugabe gab es noch Finnische Weisen. Monika Speckin und Annemarie Tromp bastelten bunte Sterne mit den Kindern und „Ruby“ wagte vor all den Erwachsenen ein Gedicht, bravorös ohne Stocken, aufzusagen. Nicht allzu verwunderlich war, bei so vielen fleißigen Händen, dass auch in diesem Jahr wiederum das Kuchenbüfett mit herrlichen selbstgebackenen Kuchen und „Guezli“ gut gefüllt war. Nun heißt es wieder, warten bis zum nächsten Jahr! (Text + Bild AM)