2013

Adventsfeier

Auch in diesem Jahr war der 2. Adventssonntag für unsere Weihnachtsfeier reserviert, gleichzeitig bildete sie den Abschluß vieler schöner Zusammenkünfte während des Jahres 2013 für die Mitglieder der „Helvetia“ . Mit 42 Teilnehmern war der Gemeindesaal von St. Marien in Fuhlsbüttel gut gefüllt und die weihnachtliche Dekoration mit den vielen Lichtern, goldenen Sternen und großen Kugeln in den Tannenbäumen, den rot und gold gedeckten Tischen, gaben eine heimelige und warme Stimmung. Bevor es allerdings mit Kaffee und Kuchen richtig los ging, überraschte uns unser Mitglied Christiane Säilä mit einem halbstündigen Orgelkonzert in der Kirche St. Marien nebenan. Gewaltig war der Eindruck und der Klang des Orgelspiels in dem großen, 21 Meter hohen Kirchenraum und ließ in uns besinnliche und weihnachtliche Stimmung aufkommen..

Zurück im geschmückten  Raum empfing uns ein großes Kuchenbuffet mit allerlei Weihnachts- „Guezeli“, Zopf und vielen Kuchen und Torten, die von den Mitgliedern gebacken und mitgebracht wurden.. Wie in allen Jahren zuvor bastelte und bemalte Monika Speckin mit den acht Kindern bunte Lichtdekorationen in Form von Papiertüten.. Als weitere Überraschung hatte der Weihnachtsmann auch noch zuvor Tüten mit Nüssen, Schokolade und Apfelsinen für alle Anwesenden, ob groß oder klein, abgegeben. Es wurde eine Vielzahl von traditionellen Weihnachtsliedern gesungen, begleitet von Birgit Schnackenberg an der Gitarre. Leider ging auch dieser Nachmittag sehr schnell vorbei und mit vielen fleißigen Händen war binnen kurzer Zeit Küche und Gemeindesaal wieder in einem nüchternen und sauberen Zustand.

(Text und Bild AM)