2015

Adventsfeier

6. Dezember - Adventsfeier

 

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt, so könnte man es wörtlich nehmen, denn es leuchteten Hunderte von kleinen Lämpchen als Weihnachtsdekoration von den Weihnachtsbäumen und dem Wandschmuck. In diesem Jahr war es wieder gelungen, dass unser Mitglied Christiane Säilä uns in der Kirche nebenan zur Einstimmung mit einem kleinen Orgelkonzert erfreuen konnte. Mit diesem musikalischen Eindruck ging es dann im heimelig geschmückten Gemeindesaal zur Sache: eine riesige Tafel mit Kuchen und „Guezli“ und allerlei Schweizer Leckereien. Und dann klopfte es heftig an der Tür und der Nikolaus schaffte es gerade noch trotz Weihnachtsstress, uns, den 15 Kindern und 38 „Grossen“, schnell ein Weihnachtssäckchen mit Nüssen und allerlei Süßem vorbeizubringen. Mit Freude hat er die vorgetragenen Gedichte genossen, Gott sei Dank hatte er keine Rute mehr dabei! Anschließend fand das große Weihnachts-Basteln statt, eigentlich für unsere lieben Kleinen gedacht, aber es schien doch auch vielen „Grossen“ Spass und Freude zu machen. Nur schwer konnten sich die Bastelfreunde trennen, denn auch ein so schöner Adventskaffee geht einmal zu Ende. Ein Trost bleibt - auch im nächsten Jahr treffen wir uns alle wieder, hoffentlich gesund und munter.
(Text + Bild: A. Martin)